Ulrike Meinhof

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Journalistin und Terroristin; * 17. Oktober 1934 in Oldenburg, † 9. Mai 1976 in Stuttgart


    Mitglied der so genannten ersten Generation (Gründungsgeneration) der RAF; die Terroristengruppe um sie wurde nach ihr und A. Baader als Baader-Meinhof-Gruppe bezeichnet. Ulrike Meinhof beging während des Prozesses gegen sie und andere Mitglieder der Gruppe in ihrer Zelle in Stuttgart-Stammheim Selbstmord.

    Kalenderblatt - 24. April

    1884 Die Regierung des Deutschen Reichs erklärt Damara- und Namakwaland, die spätere Kolonie Deutsch-Südwestafrika, zum deutschen Protektorat .
    1926 Deutschland und die UdSSR schließen einen Neutralitätspakt.
    1947 Die Moskauer Konferenz geht nach fast sieben Wochen zu Ende, ohne dass sich zwischen den Alliierten eine Einigung über den Friedensvertrag mit Deutschland und Österreich ergeben hätte.