Ski Nordisch

    Aus WISSEN-digital.de

    Wettkampfdisziplinen

    Männer und Frauen: Langlauf

    Männer: Skispringen

    Männer: Nordische Kombination


    Verbände

    Der Internationale Fachverband (FIS) wurde 1924 gegründet, ihm gehören 72 Landesverbände an.

    Geschichte der Sportart

    Zeugnisse über den nordischen Skisport gibt es bereits seit der Mitte des 16. Jahrhunderts (aus Uppsala). Um 1550 fanden die ersten Langlaufwettbewerbe in Telemarken (Norwegen) statt. 1892 wurden erstmals bei den Holmenkollen-Spielen in Oslo einige Langläufe ausgetragen.

    Vor rund 150 Jahren begann man ebenfalls in Norwegen auf Skiern zu springen. Der erste Weltrekord wird dem Norweger Hemmestveit zugeschrieben, der 1879 auf eine Weite von 23 m kam.

    Der erste Skiklub entstand 1875 in Kristiansand (Norwegen), die ersten deutsche Skiklubs 1892 in Todtnau (Schwarzwald) und in Braunlage (Harz).

    Kalenderblatt - 27. Mai

    1832 Zum Hambacher Fest treffen sich etwa 30 000 Anhänger liberaler Politik, um für einen republikanischen deutschen Einheitsstaat in einem konföderierten Europa zu demonstrieren.
    1847 Die "Hamburg-Amerikanische Packetfahrt Actiengesellschaft" (HAPAG) wird gegründet.
    1919 Dem amerikanischen Korvettenkapitän Albert Cushion Reed gelingt mit seiner Besatzung die erste Atlantiküberquerung (Richtung West-Ost) in einem Flugzeug.