Robert Dudley

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Politiker; * 24. Juni 1532, † 4. September 1588 in Cornbury bei Oxford

    Datei:Dudley r.jpg
    Robert Dudley; Porträt

    Graf von Leicester; 1558 Ernennung zum Königlichen Oberstallmeister und Geheimrat durch Königin Elisabeth I.; vertrieb Maria Stuart, die 1568 in England Schutz suchte; 1578 vermählte sich Dudley mit Lattice Knollys, der Witwe des Grafen von Essex; 1585 zum Oberbefehlshaber der Hilfstruppen, mit denen England die Niederländer gegen Spanien unterstützte, ernannt; wegen seines militärischen Versagens und der wachsenden Opposition im Parlament und auf der Straße musste Elisabeth ihn 1587 abberufen; gilt als Günstling Elisabeths.

    KALENDERBLATT - 9. August

    1890 Großbritannien übergibt Helgoland an das deutsche Reich, das es im Tausch gegen Überseekolonien erstanden hat.
    1945 Die USA werfen über Nagasaki die zweite Atombombe ab.
    1974 Gerald Ford wird als neuer Präsident der USA vereidigt, nachdem Richard Nixon unter dem Druck der Watergate-Affäre zurückgetreten ist.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!