Nithard

    Aus WISSEN-digital.de

    fränkischer Geschichtsschreiber, † 844

    unehelicher Sohn von Bertha, Tochter Karls des Großen, und des Gelehrten Angilbert. Nithard war ein Feldherr Ludwigs des Frommen und später Anhänger Karls des Kahlen. Im Auftrag Karls schrieb er vier Bücher ("Historiae") zur Geschichte der Kämpfe Ludwigs des Frommen mit seinen Söhnen. Nithard überliefert die Straßburger Eide in volkssprachlicher Form.

    KALENDERBLATT - 29. September

    1227 Papst Gregor IX. erlässt den Kirchenbann gegen den deutsch-römischen Kaiser Friedrich II.
    1918 Der deutsche Reichskanzler Hertling tritt zurück.
    1945 Der erste bayerische Ministerpräsident der Nachkriegszeit, Fritz Schäffer, wird von der amerikanischen Militärregierung seines Postens enthoben. Er hat frühere Mitglieder der NSDAP als Beamte eingestellt.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!