Nathalie Sergejewna Gontscharowa

    Aus WISSEN-digital.de

    russische Malerin und Bühnenbildnerin; * 4. Juni 1881 in Ladyschkino, Tula, † 17. Oktober 1962 in Paris

    Hauptvertreterin des Primitivismus; beteiligte sich am Rayonismus ihres Mannes M. Larionoff, mit dem sie 1914 nach Paris kam; gehörte seitdem der Pariser Gruppe abstrakter Künstler an. Längere Zeit entwarf sie die Ballett-Dekorationen für Diaghilews Ballets Russes.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. März

    1229 Kaiser Friedrich II. krönt sich zum König von Jerusalem.
    1848 Preußische Truppen feuern in die vor dem Berliner Schloss versammelte Menge. Daraufhin errichten demokratische Revolutionäre Straßensperren.
    1901 In Deutschland wird der ersten Frau die Approbation als Arzt ausgesprochen.