Satyrspiel

    Aus WISSEN-digital.de

    im antiken Drama das närrische Nachspiel, dass das vorangegangene Thema aufgreift; benannt nach den Begleitern des Dionysos, den lüstern tierhaften Satyrn. Bei den großen Dionysien bildete das Satyrspiel zusammen mit den drei Tragödien, die ihm vorausgingen, eine Tetralogie. Die Stoffe der Satyrspiele waren oft märchen- und heldenhaft; oft trat eine ganze Schar von Satyrn auf.

    KALENDERBLATT - 6. Juni

    1944 D-Day: Britische und amerikanische Truppen landen in der Normandie.
    1951 Eröffnung der ersten Internationalen Berliner Filmfestspiele "Berlinale".
    1995 In Johannesburg wird die Todesstrafe für verfassungswidrig erklärt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!