Sacra conversazione

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:M 26v0457b.jpg
    Sacra Conversazione
    Begriff für die Darstellung der Madonna, des Jesuskindes und einer Schar von Heiligen; die italienische Malerei befasste sich mit diesem Thema seit dem 15. Jh. besonders intensiv. Der Bildtypus der Sacra conversazione führte v.a. in Venedig zu meisterhaften Werken, oftmals in Zusammenhang von monumentaler Komposition und einer innigen meditativen Stimmung; zuerst von Giorgione gemalter Bildtypus mit Vorbildcharakter (Altarbild in S. Zaccaria, Venedig), dann auch von G. Bellini, Correggio, Giovanni, Palma Vecchio, Tizian.

    KALENDERBLATT - 30. September

    1273 Das deutsche Interregnum wird mit der Wahl Rudolfs von Habsburg zum deutschen König beendet.
    1767 Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" wird in Hamburg uraufgeführt.
    1791 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" wird in Wien uraufgeführt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!