Rodney Robert Porter

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Biochemiker; * 8. Oktober 1917 in Ashton-under-Lyne, † 7. September 1985 in Winchester, Hampshire

    1949-60 wissenschaftliches Mitglied des National Institute for Medical Research, anschließend Professor für Immunologie am Londoner St.-Mary-Hospital, seit 1967 Professor an der Universität von Oxford.

    Ab 1959 untersuchte Porter die an der Immunabwehr beteiligten Antikörper und fand so heraus, dass das Gamma-Globulin (IgG) aus zwei Kettenpaaren besteht und eine Y-Form aufweist.

    Porter erhielt für seine Entdeckungen auf dem Gebiet der Antikörper 1972 zusammen mit Gerald Maurice Edelman den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin.

    KALENDERBLATT - 29. September

    1227 Papst Gregor IX. erlässt den Kirchenbann gegen den deutsch-römischen Kaiser Friedrich II.
    1918 Der deutsche Reichskanzler Hertling tritt zurück.
    1945 Der erste bayerische Ministerpräsident der Nachkriegszeit, Fritz Schäffer, wird von der amerikanischen Militärregierung seines Postens enthoben. Er hat frühere Mitglieder der NSDAP als Beamte eingestellt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!