Peter Altenberg

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Schriftsteller; * 9. März 1859 in Wien, † 8. Januar 1919 in Wien

    eigentlich: Richard Engländer;

    Datei:Altenbur.jpg
    Peter Altenberg

    stammte aus großbürgerlicher Familie, sein Studium in Jura und Medizin brach er ebenso ab wie eine Buchhändlerlehre. 1882 attestierte ihm ein Arzt Berufsunfähigkeit. Altenberg war Stammgast im Wiener Café Griensteidl, wo er in den 90er Jahren Friedell, Karl Kraus, Schnitzler, Polgar u.a. kennen lernte. Ab 1910 lebte er, teilweise auf Veranlassung seines Bruders, mit Unterbrechungen in verschiedenen Nervenheilanstalten.

    Hauptwerke: "Wie ich es sehe", "Was der Tag mir zuträgt".

    KALENDERBLATT - 9. Mai

    1976 Die RAF-Terroristin Ulrike Meinhof wird in ihrer Zelle in Stuttgart-Stammheim tot aufgefunden. Meinhof beging während des Prozesses gegen sie und andere Mitglieder der Gruppe Selbstmord. Andreas Baader, der wie sie an der Gründung der Baader-Meinhof-Gruppe mitwirkte, nimmt sich im Oktober 1977 im selben Gefängnis das Leben.
    1993 In Paraguay geht bei den ersten demokratischen Wahlen seit der Gründung des Staats die Colorado-Partei als Sieger hervor. Juan Carlos Wasmosy Monti wird neuer Staats- und Regierungschef.
    1994 Nelson Mandela, seit 1991 Vorsitzender des ANC, wird zum ersten schwarzen Staatsoberhaupt und Regierungschef Südafrikas gewählt. Die Amtszeit des Friedensnobelpreisträgers dauert bis 1999 an.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!