Mithridates VI. Eupator

    Aus WISSEN-digital.de

    König von Pontus; * 121 v.Chr. in Sinope, † 63 v.Chr. in Pantikapaion

    erhob das kleine Ponton an der nordöstlichen Küste Kleinasiens zum Großreich, eroberte Kleinasien, Thrakien, Makedonie und Griechenland, und geriet in Auseinandersetzungen mit den Römern in den vier so genannten Mithradatischen Kriegen 88-63 v.Chr. Er wurde von Sulla und später von Pompejus besiegt und nahm sich das Leben.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. April

    1844 Uraufführung des Märchens "Der gestiefelte Kater" von Ludwig Tieck.
    1916 Die USA drohen Deutschland mit dem Abbruch der diplomatischen Beziehungen, wenn Deutschland nicht die Torpedierung von Fracht- und Passagierschiffen aufgebe.
    1998 Die Terrororganisation RAF (Rote Armee Fraktion) erklärt sich selbst für "Geschichte" und löst sich auf.