Megalosaurus

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:644098.jpg
    Megalosaurus

    war der erste Saurier, über den die Welt Kunde erhielt: Der englische Naturbeobachter und Geologe William Buckland veröffentlichte im Jahr 1824 den ersten wissenschaftlichen Artikel über einen Dinosaurier. Der Forscher hatte zuvor einen Teil eines Unterkieferknochens des Megalosaurus entdeckt. Das Kieferfragment strotzte von großen, gebogenen Zähnen. Megalosaurus war wie sein berüchtigter Verwandter, der Tyrannosaurus, ein riesiges, kräftiges Raubtier. Mit neun Metern Länge war Megalosaurus allerdings etwas kleiner als Tyrannosaurus (zwölf Meter) und Tarbosaurus (zehn Meter).

    KALENDERBLATT - 19. Juni

    1867 Der von dem französischen Kaiser Napoleon III. inthronisierte habsburgerische Kaiser Maximilian von Mexiko wird nach dem Abzug der französischen Truppen zum Tode verurteilt und hingerichtet.
    1965 Der algerische Staatspräsident Ahmed Ben Bella wird vom Revolutionsrat gestürzt und bis zum Jahr 1979 unter Hausarrest gestellt.
    1979 Am Rhein spielt sich eine der größten Umweltkatastrophen ab: Durch Vergiftung des Wassers stirbt praktisch der ganze Fischbestand. Als Ursache wird vermutet, dass ein Schiff tödliches Insektenvernichtungsmittel verloren hat.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!