Margot Trooger

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Schauspielerin; * 2. Juli 1926 in Rositz, Thüringen, † 24. April 1994

    wurde v.a. durch den Krimi-Dreiteiler "Das Halstuch" (1960) von Francis Durbridge und durch ihre Rolle als Fräulein Prüsselius in "Pippi Langstrumpf" (1968) bekannt. Gemeinsam mit Rudolf Prack verkörperte Trooger das deutsche Traumpaar Anfang der 1950er Jahre; später wurde sie eine bekannte Kriminalfilm-Mimin. Sie spielte über 70 Bühnenrollen; das Fernsehen engagierte Trooger als ausdrucksstarke Charakterdarstellerin.

    Filme (Auswahl)

    1952 - Lockende Sterne

    1964 - Der Hexer

    1965 - Heidi

    1968 - Pippi Langstrumpf

    1971 - Wir hau'n den Hauswirt in die Pfanne

    1974 - Auch ich war nur ein mittelmäßiger Schüler


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Februar

    1873 In Deutschland wird das Münzgesetz eingeführt, das als einzige Währung die Mark gelten lässt.
    1943 In München werden die Mitglieder der Weißen Rose, die Geschwister Hans und Sophie Scholl sowie Christoph Probst, verhaftet und vom Volksgerichtshof zum Tod verurteilt.
    1965 Dem Italiener Walter Bonatti gelingt die Besteigung des Matterhorns über die Nordflanke, die "Direttissima".