Kreisauer Kreis

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:GERS0036.jpg
    Eugen Gerstenmaier
    Datei:Kreisau.jpg
    Helmuth James Graf von Moltke

    nach dem Gut Kreisau (Niederschlesien) des Grafen Moltke benannte Widerstandsgruppe gegen die nationalsozialistische Herrschaft. Im Kreisauer Kreis, der Verbindung zu den Widerstandskämpfern des 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli) hatte, trafen sich seit 1940 Vertreter aller gesellschaftlichen und politischen Richtungen überwiegend aus der jüngeren, für Reformen aufgeschlossenen Generation. Sie erarbeiteten eine Grundlage für den Neuaufbau Deutschlands nach dem erwarteten Zusammenbruch, lehnten ein Attentat auf Hitler in der Mehrheit aber ab. Mit der Verhaftung Moltkes durch die Gestapo 1944 war der Kreisauer Kreis praktisch zerschlagen. Viele seiner Mitglieder wurden nach dem 20. Juli 1944 hingerichtet.

    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!