Konstantin Eduardowitsch Ziolkowski

    Aus WISSEN-digital.de

    russischer Raketentechniker; * 17. September 1857 in Ischwskoje, Gebiet Rjasan, † 19. September 1935 in Kaluga

    Der russische Lehrer veröffentlichte verschiedene Bücher über die Raumfahrt; er entwarf die erste Rakete mit Flüssigkeitsantrieb.

    Ziolkowski fertigte Ende des 19. Jh.s ein Modell von einem künstlichen Erdsatelliten, der vom Menschen bewohnt werden sollte. Inmitten der Raumstation sollte sich ein Treibhaus befinden, das menschliche Lebensbedingungen garantiert. Zusammen mit Hermann Oberth zählt Ziolkowski zu den Pionieren der modernen Raumfahrt.

    KALENDERBLATT - 20. Juni

    1791 Der französische König Ludwig XVI. flieht aus Paris, nachdem alle Pläne, die Initiative wieder in die Hände zu bekommen, gescheitert sind.
    1948 Die alliierten Militärgouverneure verkünden die Währungsumstellung in den Westzonen. Als Startkapital wird 40 DM pro Kopf ausgegeben. Damit nimmt das Wirtschaftswunder seinen Anfang.
    1951 Iran verstaatlicht entgegen dem bitteren Widerstand Großbritanniens die Anglo-Iranian Oil Company.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!