Kamen

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Nordrhein-Westfalen, am Ostrand des Ruhrgebiets; ca. 48 000 Einwohner.

    Metallverarbeitung, Fabrikation von Plastikteilen, Büroartikelfertigung, Baumaschinenherstellung, Produktion von Stromzuführungen, Chemische Fabrikation, Bauunternehmungen, Bau-, Möbel- und Spielzeugmärkte.

    Geschichte

    Im 13. Jh. wurden Kamen die Stadtrechte verliehen. Der Steinkohlenbergbau, der 1873 seinen Anfang nahm, wurde 1983 eingestellt (Zeche Monopol).

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!