Jean-Claude Killy

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Skirennläufer; * 30. August 1943 in St. Cloud

    dreifacher Goldmedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1968 in Grenoble, siegte in allen drei alpinen Disziplinen (Abfahrt, Slalom und Riesenslalom). Dies gelang nur noch dem österreichischen Skistar Toni Sailer. Killy siegte auch dreimal bei Weltmeisterschaften. Nach seinem Rücktritt vom Skisport wechselte er zum Autorennsport.

    1999 wurde der Franzose als Sportler des Jahrhunderts ausgezeichnet.

    KALENDERBLATT - 23. August

    1774 Uraufführung der Tragödie "Clavigo" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1775 Der britische König erklärt alle Amerikaner, die nicht bedingungslos die Oberhoheit der Krone (und ihre Steuerforderungen) akzeptieren, zu Rebellen. Das Verdikt des Königs wird zum Signal für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
    1866 Durch den Frieden von Wien gewinnt Preußen gegen Österreich die Führungsrolle in Deutschland.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!