Individuation

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Entfaltung der Persönlichkeit, Herausbildung der Eigenarten; Prozess der Selbstwerdung eines Menschen. Dabei wird das Bewusstsein auf die eigene Individualität und die Verschiedenheit zu anderen Menschen herausgearbeitet. Laut C.G. Jung beschreibt der Begriff die seelischen Vorgänge, im Verlaufe derer das Selbst zur Persönlichkeit heranreift. Die Individuation steht in einem Spannungsverhältnis zum Prozess der Sozialisation.
    1. das Heraussondern des Einzelnen aus dem Allgemeinen, Konkretisierung aus dem Wesen.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.