Carlo Graf Gozzi

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer Schriftsteller; * 13. Dezember 1720 in Venedig, † 4. April 1806 in Venedig

    Klassizist. Bekannt wurde Gozzi durch seinen Streit mit Carlo Goldoni um das italienische Theater. Während Goldoni für eine grundlegende Erneuerung der Commedia dell'arte eintrat, verteidigte Goldoni die klassische, mit Improvisationen und starren Typisierungen der Figuren arbeitende Form. Gozzis Fassung des persischen Märchens "Turandot" wurde 1802 von Schiller bearbeitet; später wurde sie sowohl von Busoni als auch von Puccini vertont.

    Weitere Werke: "La Marfisa bizarra", "Il Re Cervo" ("König Hirsch"), "L'amore delle tre melarance" ("Die Liebe zu den drei Pomeranzen") u.a.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.