Beiträge

    Aus WISSEN-digital.de

    1. regelmäßige finanzielle Zuwendungen an eine Organisation, meist für eine Mitgliedschaft.
    1. Abgaben an den Staat für angebotene öffentliche Leistungen. Im Unterschied zu den Gebühren spielt es bei Beiträgen keine Rolle, ob der Zahlende die Leistungen nutzt oder nicht.

    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!