Barnett Newman

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Maler und Bildhauer; * 29. Januar 1905 in New York, † 4. Juli 1970 in New York

    Newman war der Sohn eines polnischen Einwanderers. Anfang der fünfziger Jahre war er einer der Ersten, die sich einem abstrakten Expressionismus zuwandten. Seit den 1950er Jahren war Newman auch Vertreter der Farbfeldmalerei. Newman stellte hohe Ansprüche an seine Bilder. So wollte er seine Werke "ethisch und nicht als ästhetisch" verstanden wissen. Er sah in ihnen "das Ende allen Staatskapitalismus und Totalitarismus" symbolisiert.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Januar

    1920 Erste Sitzung des Völkerbundrates.
    1950 Die Bundesregierung beschließt, alle Rationierungen bis auf Zucker zum 1. März aufzuheben.
    1999 In der Nähe von Racak finden OSZE-Mitarbeiter Beweise dafür, dass serbische Polizeieinheiten an 45 Kosovo-Albanern ein Massaker verübt haben.