Bargeld

    Aus WISSEN-digital.de

    gültiges Zahlungsmittel eines Landes, bestehend aus Münzen und Banknoten. Die Zentralbanken (in Europa die Europäische Zentralbank) haben direkten Einfluss auf die Bargeldmenge, die in Umlauf gebracht wird, weil nur sie eine Veränderung des Bargeldbestandes genehmigen können. Bargeld ist das liquideste Zahlungsmittel überhaupt und ist vollkommen anonym, d.h. die Herkunft von Bargeld kann nicht zurückverfolgt werden. Deshalb ist Barzahlung eine beliebte Zahlungsform bei illegalen Geschäften.

    KALENDERBLATT - 7. Mai

    1915 Der britische Passagierdampfer "Lusitania" sinkt, nachdem er von einem deutschen U-Boot torpediert wurde. 1 198 Menschen ertrinken.
    1939 Das faschistische Italien erklärt sich bereit, ein Militärbündnis mit Deutschland abzuschließen.
    1951 Die UdSSR wird in das Internationale Olympische Komitee (IOC) aufgenommen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!