Barbara Dame Hepworth

    Aus WISSEN-digital.de

    englische Bildhauerin und Zeichnerin; * 10. Januar 1903 in Wakefield, † 20. Mai 1975 in St. Ives, Cornwall

    tätig in London und seit 1939 in St. Ives, Hauptvertreterin der modernen englischen Kunst abstrakter Richtung. Künstlerische Entwicklung anfangs ähnlich der von H. Moore, später Einflüsse von Brancusi und v.a. von den Konstruktivisten (N. Gabo, L. Moholy-Nagy). Werke in Holz, Messing, Draht u.a. Materialien.

    Hepworth war verheiratet mit dem Maler B. Nicholson (bis 1951).


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.