Baluba

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Luba;

    Sammelbezeichnung für mehrere Bantu sprechende Volksstämme im Kongo. Die Baluba leben im Gebiet zwischen dem Lualaba und dem Tanganjikasee. Sie zählen rund 6 Mio. Menschen. Die Baluba leben hauptsächlich vom Ackerbau. Heute arbeiten aber auch viele von ihnen in den Städten und im Bergbau. Im 15. Jh. gründeten sie ein großes Reich, das Ende des 19. Jh.s von den Chokwe erobert wurde. Später standen die Baluba unter belgischer Herrschaft.

    KALENDERBLATT - 24. November

    1634 Nach der Schlacht von Tuttlingen müssen die Franzosen Württemberg aufgeben und sich über den Rhein zurückziehen.
    1859 Der britische Biologe Charles Darwin veröffentlicht sein grundsätzliches Werk "Die Entstehung der Arten".
    1936 Carl von Ossietzky, dem Herausgeber der "Weltbühne", wird der Friedensnobelpreis verliehen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!