Bad Staffelstein

    Aus WISSEN-digital.de

    Kurort in Bayern, am Main und am Fuß des 539 m hohen Staffelberges gelegen; ca. 10 000 Einwohner.

    Basilika Vierzehnheiligen in unmittelbarer Nähe; Kurbetrieb, Fremdenverkehr, Industriestandort.

    Geschichte

    Um 800 erste urkundliche Erwähnung des Ortes Staffelstein, der zusammen mit der Benediktinerabtei Banz einen karolingischen Reichsgutbezirk bildete. 1130 erhielt der Ort Markt-, 1418 Stadtrechte. Seit November 2001 staatlich anerkannter Kurort.

    Bad Staffelstein ist der Geburtsort Adam Rieses.

    KALENDERBLATT - 20. August

    1944 Dr. Carl Goerdeler, das zivile Haupt der Verschwörer vom 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli), wird festgenommen. Auf seinen Kopf waren eine Million Reichsmark als Belohnung ausgesetzt.
    1955 In Genf endet die erste Atomkonferenz, an der 1 200 Wissenschaftler aus 72 Ländern teilgenommen haben.
    1968 Die UdSSR lässt Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei einmarschieren und beendet so den Prager Frühling.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!