Ash Can School

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch "Mülltonnen-Schule")

    anfangs abschätzig benutzter Name für eine Gruppe amerikanischer Maler, die sich durch krassen Realismus hervortat. Ihr Haupt war Robert Henri. Gemeinsam stellten sie erstmals 1908 in Philadelphia unter der Bezeichnung "The Eight" aus; später in New York. Ihre Vertreter, die vorher für Magazine und Zeitungen gearbeitet hatten, bevorzugten Themen des Alltagsgeschehens und des Großstadtlebens. Ihr Realismus wurde später von den Malern der American Scene übernommen. Zur Gruppe gehörten Henri J. Soane, G. Bellows, M. Prendergast, William Glackens, George Luks und Everett Shinn.

    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!