Analyst

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch-englisch)

    Angestellter einer Versicherung, Bank oder Investmentgesellschaft. Seine Aktienanalysen umfassen neben den Geschäftsberichten und Veröffentlichungen eines Unternehmens eine detaillierte Branchenanalyse vor dem Hintergrund volkswirtschaftlicher Gesamtdaten. Neben diesen hard facts spielen die so genannten soft facts oder qualitativen Kriterien eine wichtige Rolle, und zwar im Hinblick auf die Managementqualitäten, die Unternehmensstrategie ("Story"), die Wettbewerbsstellung sowie die Nachhaltigkeit der von Unternehmen vorgelegten Prognosedaten. Der Analyst beurteilt das Unternehmen in seiner Gesamtheit, trifft Aussagen zur künftigen Entwicklung des Unternehmens und damit zur erwarteten Kursentwicklung der Aktie. Das Ergebnis wird meist als Empfehlung (z.B. "Kauf", "Verkauf" oder "Halten" einer Aktie) an den Markt weitergegeben.

    KALENDERBLATT - 3. Dezember

    1800 In der Schlacht bei Hohenlinden wird die österreichisch-bayerische Armee von den Truppen Napoleons schwer geschlagen.
    1936 39 deutsche Emigranten werden von der nationalsozialistischen Regierung ausgebürgert.
    1959 350 Menschen ertrinken beim Bruch des Staudamms von Malpasset in Südfrankreich.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!