Alphastrahlen

    Aus WISSEN-digital.de

    radioaktive Strahlen mit geringer Reichweite, die aus schnell fliegenden, elektrisch zweifach positiv geladenen Kernen des Edelgases Helium bestehen. Beim Vorbeifliegen an anderen Atomen können sie Elektronen zum Verlassen ihrer Bahnen (Ionisierung) veranlassen, wobei sich ihre Energie schnell verbraucht. Schon ein Blatt Papier genügt zu ihrer Abschirmung. Trotzdem können lebende Zellen von Alpha-Zerfällen geschädigt werden, z.B. durch eingeatmetes Radon-Gas, das in Atome des ebenfalls radioaktiven Elements Polonium zerfällt.

    KALENDERBLATT - 23. September

    1862 Ernennung Bismarcks zum preußischen Staatsminister.
    1927 Reichsaußenminister Stresemann unterzeichnet die so genannte Fakultativ-Klausel des Statuts des Ständigen Internationalen Gerichtshofs. Damit wird der Internationale Gerichtshof in Den Haag auch für Deutschland zuständig.
    1946 In der amerikanischen Besatzungszone wird von der Militärregierung ein Bodenreformgesetz veröffentlicht, das bestimmt, dass Grundbesitz von 100 Hektar und darüber zur Landabgabe verpflichtet ist.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!