Alfons Maria Mucha

    Aus WISSEN-digital.de

    tschechischer Grafiker; * 24. Juli 1860 in Ivancice, Mähren, † 14. Juli 1939 in Prag

    Der Künstler deutscher Herkunft lebte seit 1888 in Paris, wo er durch seine Plakate für die Schauspielerin Sarah Bernhardt berühmt wurde. Daneben entwarf er Buchschmuck, kunstgewerbliche Gegenstände und Innendekorationen. Er ist einer der bedeutendsten Vertreter des Jugendstil.

    Weltbekannt wurden seine Plakatentwürfe für die Prager Versicherung "Slavia", die Zigarettenmarke "Job" und für "Monaco, Monte Carlo".


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.