Abschöpfung

    Aus WISSEN-digital.de

    Abgabe, mit der der Preis ausländischer Ware dem Inlandspreis angeglichen wird, z.B. durch zusätzliche Versteuerung oder Verzollung. Man unterscheidet zwischen Einfuhr- und Ausfuhrabschöpfung. Seit 1962 wird die Abschöpfung an den Grenzen der Europäischen Union v.a. als agrarpolitisches Instrument benutzt, aber auch bei Billigimportwaren angewendet, um Wettbewerbsnachteile auf Grund höherer Herstellungs- und Lohnkosten auszugleichen.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.