APM

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Advanced Power Management,

    Eine gemeinsam von Microsoft und Intel entwickelte Programmierschnittstelle für Anwendungsprogramme zur Reduzierung des Stromverbrauchs bei PCs. So lassen sich beispielsweise insbesondere bei akkubetriebenen Geräten wie Laptops bzw. Notebooks bestimmte Komponenten (Monitor, Festplatten oder auch Prozessor) softwaregesteuert abschalten. Zur Nutzung der APM-Funktion muss diese sowohl vom BIOS des Rechners als auch vom Betriebssystem unterstützt und von Anwendungsprogrammen aufgerufen werden. APM ist zwischenzeitlich überholt und wurde von ACPI abgelöst.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Oktober

    1793 Hinrichtung der französischen Königin Marie Antoinette auf dem Schafott.
    1813 Beginn der Völkerschlacht bei Leipzig, die mit der Niederlage Napoleons I. endet.
    1848 In Berlin kommt es zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen Arbeitern und der Bürgerwehr.