(Karl Wilhelm) Friedrich von Schlegel

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 10. März 1772 in Hannover, † 12. Januar 1829 in Dresden

    Friedrich von Schlegel

    Bruder von August Wilhelm Schlegel; Begründer der Literaturwissenschaft; ab 1804 verheiratet mit Dorothea Schlegel; Mitarbeit an verschiedenen Zeitschriften, u.a. "Athenäum", "Teutscher Merkur"; als Ästhetiker, Literaturtheoretiker und -historiker, Dichter und Kritiker geistiger Mittelpunkt der Frühromantik; entwickelte zusammen mit Novalis (in Aphorismen) die romantische Idee von der Universalität der Kunst, u.a. auch "Beiträge zur Kenntnis der romantischen Dichtkunst", 1825).


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 13. November

    1805 Auf dem Höhepunkt des 3. Koalitionskriegs der Allianz von England, Russland, Schweden und Österreich gegen Frankreich zieht Napoleons Grande Armée in Wien ein.
    1918 König Ludwig III. von Bayern erklärt seinen Thronverzicht.
    1936 Das Drama "Glaube, Liebe, Hoffnung" von Ödön von Horváth wird in Wien uraufgeführt.