August Wilhelm von Schlegel

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 8. September 1767 in Hannover, † 12. Mai 1845 in Bonn

    Bruder von Friedrich von Schlegel; 1796-1803 verheiratet mit Karoline Schlegel; Mitarbeit an Schillers "Horen" und "Musenalmanach"; 1798-1800 mit seinem Bruder Herausgeber der romantischen Zeitschrift "Athenäum"; ab 1804 Sekretär, Reisebegleiter und literarischer Ratgeber der Madame de Staël; Begründer der altindischen Philologie; bedeutend v.a. auch als Vermittler der romantischen Ästhetik ("Vorlesungen über schöne Literatur und Kunst", herausgegeben 1884); glänzende Übersetzungen (Dante, Calderón und Shakespeare).


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. November

    1837 Sieben Professoren aus Götting, die so genannten Göttinger Sieben, protestieren gegen die Suspendierung der Verfassung durch König Ernst August.
    1919 Hindenburg fördert mit seiner Erklärung vor dem Reichstags-Untersuchungsausschuss in Sachen Kriegsschuld die so genannte Dolchstoßlegende.
    1936 Das Franco-Regime wird offiziell vom Deutschen Reich und vom Königreich Italien anerkannt.