Winnipegsee

    Aus WISSEN-digital.de

    See in Kanada. Der See ist ein Restsee eines größeren eiszeitlichen Sees. Er hat eine Fläche von 24 390 km² und ist äußerst flach (maximale Tiefe: 18 m). An den Ufern des Sees liegt die Stadt Winnipeg. Der Winnipegsee ermöglicht einen ertragreichen Fischfang. Er entwickelt sich langsam zu einem beliebten Erholungsgebiet.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.