Vergangenheit

    Aus WISSEN-digital.de

    grammatikalische Form eines Verbs, die ein vergangenes Geschehen beschreibt. Man unterscheidet zwischen Imperfekt (einfache Vergangenheit, zur Beschreibung eines in der Gegenwart abgeschlossenen Geschehens), Perfekt (für ein in der Vergangenheit begonnenes und noch nicht abgeschlossenes Geschehen) und Plusquamperfekt (für Geschehen, die in der Vergangenheit abgeschlossen wurden).



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. August

    1818 Jean-Baptiste Bernadotte, der ehemalige Marschall Napoleons, wird als Karl XIV. Johann König von Schweden.
    1891 Die Telegrafenverbindung zwischen Berlin und München wird fertiggestellt.
    1945 Die UdSSR ratifiziert das UNO-Statut.