Ted Herold

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Rocksänger; * 9. September 1942

    Ted Herold hatte 1959 seinen ersten Auftritt, danach ging er auf Tournee. Die Jugend feierte ihn begeistert als den "deutschen Elvis". Seine Songs "Oh, So Sweet", "Rendezvous im Mondschein", "Kiss Me, Anabell" zählten zu den populärsten Songs dieser Zeit. Durch die Erfolge der Beatles wurde der Rock and Roll jedoch in den Hintergrund gedrängt und Ted Herolds Karriere beendet. Nach Elvis Presleys Tod 1977 kam der Rock and Roll wieder zu neuen Ehren. Herold wurde von Udo Lindenberg gefördert und erlangte so neuen Ruhm.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Oktober

    1448 Die Türken entscheiden auch die zweite Schlacht auf dem Amselfeld für sich, indem sie die Ungarn besiegen.
    1587 Freitod der Bianca Capello, Großherzogin der Toskana, nachdem sie ihren Gatten Francesco I. de Medici unabsichtlich vergiftet hat.
    1688 Landung Wilhelms von Oranien in England, der damit der "Glorious Revolution" zum Sieg verhilft.