8. Mai

Aus WISSEN-digital.de

Inhaltsverzeichnis

Quadrat rot.jpg Zitat des Tages

"Der Mensch lebt meistens mit sich allein und sollte deshalb Wert auf gute Gesellschaft legen."

Quadrat rot.jpg Das geschah am 8. Mai

1991 Walther Leisler Kiep, Schatzmeister der CDU, wird wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung zu einer Geldstrafe verurteilt.
1950 Die alliierte Hohe Kommission verkündet das "Gesetz zur Verhinderung einer deutschen Wiederaufrüstung", das fünf Jahre später wieder aufgehoben wird.
1949 Der Parlamentarische Rat verabschiedet das Grundgesetz.
1918 Der Friede von Bukarest tritt durch den Friedensvertrag zwischen den Mittelmächten und Rumänien in Kraft.


Quadrat rot.jpg Geboren am 8. Mai

1947 H. Robert Horvitz, US-amerikanischer Biologe
1939 Sidney Altman, kanadischer Biochemiker
1914 Romain Gary, französischer Schriftsteller
1906 Roberto Rossellini, italienischer Regisseur
1903 Fernandel, französischer Schauspieler
1902 André Lwoff, französischer Mikrobiologe
1899 Friedrich August von Hayek, österreichischer Nationalökonom
1895 Georg Muche, deutscher Maler, Kunstgewerbler und Architekt
1892 Arnold Hauser, englischer Literatur- und Kunstsoziologe
1884 Harry S(pencer) Truman, amerikanischer Politiker und Präsident
1828 Henri Dunant, schweizerischer Schriftsteller und Gründer des Roten Kreuzes
1786 Johannes Maria Baptist Vianney, französischer Geistlicher
1737 Edward Gibbon, englischer Historiker und Politiker
1668 Alain René Lesage, französischer Dichter
1662 Maria Aurora Gräfin von Königsmarck, Geliebte Augusts des Starken
1653 Claude Louis Hector, Herzog von Villars, französischer Marschall
1639 il Baciccia, italienischer Maler
1639 Giovanni Battista Gaulli, italienischer Maler
1552 Theodore Agrippa Chevalier d' Aubigné, französischer Politiker, Soldat und Dichter
1521 Petrus Canisius, deutscher Jesuit und Gegenreformator


Quadrat rot.jpg Gestorben am 8. Mai

1999 Dirk Bogarde, britischer Schauspieler
1997 Kai-Uwe von Hassel, deutscher Politiker
1990 Luigi Nono, italienischer Komponist
1979 Talcott Parsons, amerikanischer Soziologe
1967 Elmer Rice, amerikanischer Schriftsteller
1940 Emil Ehrensberger, deutscher Industrieller
1936 Oswald Spengler, deutscher Geschichtsphilosoph
1922 Otto Ubbelohde, deutscher Maler und Grafiker
1904 Eadweard Muybridge, britisch-amerikanischer Fotograf
1903 Paul Gauguin, französischer Maler und Bildhauer
1880 Gustave Flaubert, französischer Schriftsteller
1873 John Stuart Mill, britischer Philosoph, Nationalökonom und Politiker
1809 Augustin Pajou, französischer Bildhauer
1794 Antoine Laurent de Lavoisier, französischer Chemiker
1785 Pietro Longhi, italienischer Maler
1785 Étienne François Herzog von Choiseul-Amboise, französischer Politiker
1782 Marquis von Pombal, portugiesischer Politiker
1671 Sébastien Bourdon, französischer Maler