Stephanus J. Paulus "Ohm" Krüger

    Aus WISSEN-digital.de

    südafrikanischer Politiker; * 10. Oktober 1825 in Vaalbank (Südafrika), † 14. Juli 1904 in Clarens (Schweiz)

    Paul »Ohm« Krüger

    südafrikanischer Staatsmann; erster Staatspräsident von Transvaal, der 1884 die Unabhängigkeit des Landes gegen die Briten durchsetzte. Er ist der Gründer der "Südafrikanischen Republik".

    Reiche Goldfunde auf südafrikanischem Herrschaftsgebiet zogen ab 1884 erneut britische Einwanderer an, denen Krüger aber keine politische Gleichberechtigung gewährte, da er ein Gegner der imperialistischen Politik von Cecil Rhodes war. Der durch diesen Anlass hervorgerufene zweite Burenkrieg (1899 bis 1902) endete mit der Eroberung der Republiken Transvaal und Oranje Vrijstaat durch die Briten.

    Ein 1896 von Wilhelm II. an Krüger gerichtetes Telegramm, die so genannte Krüger-Depesche, beglückwünschte den Staatsmann zur Abwehr eines britischen Angriffs ("Jameson-Raid") und löste große Spannungen zwischen Großbritannien und Deutschland aus.

    Ab 1902 lebte Ohm Krüger im Exil in den Niederlanden und der Schweiz. Er ist außerdem der Gründer des Krüger-Nationalparks.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Oktober

    1314 Doppelte Königswahl in Frankfurt: Friedrich der Schöne, Herzog von Österreich, und der bayerische Herzog Ludwig streiten sich um die Krone des Deutschen Reichs.
    1827 In der Seeschlacht von Navarino verliert das Osmanenreich die Seeherrschaft in der Ägäis; für die Griechen wird der Weg in die Unabhängigkeit frei.
    1842 Die tragische Oper "Rienzi" von Richard Wagner wird in Dresden uraufgeführt.