Stephanus J. Paulus "Ohm" Krüger

    Aus WISSEN-digital.de

    südafrikanischer Politiker; * 10. Oktober 1825 in Vaalbank (Südafrika), † 14. Juli 1904 in Clarens (Schweiz)

    Paul »Ohm« Krüger

    südafrikanischer Staatsmann; erster Staatspräsident von Transvaal, der 1884 die Unabhängigkeit des Landes gegen die Briten durchsetzte. Er ist der Gründer der "Südafrikanischen Republik".

    Reiche Goldfunde auf südafrikanischem Herrschaftsgebiet zogen ab 1884 erneut britische Einwanderer an, denen Krüger aber keine politische Gleichberechtigung gewährte, da er ein Gegner der imperialistischen Politik von Cecil Rhodes war. Der durch diesen Anlass hervorgerufene zweite Burenkrieg (1899 bis 1902) endete mit der Eroberung der Republiken Transvaal und Oranje Vrijstaat durch die Briten.

    Ein 1896 von Wilhelm II. an Krüger gerichtetes Telegramm, die so genannte Krüger-Depesche, beglückwünschte den Staatsmann zur Abwehr eines britischen Angriffs ("Jameson-Raid") und löste große Spannungen zwischen Großbritannien und Deutschland aus.

    Ab 1902 lebte Ohm Krüger im Exil in den Niederlanden und der Schweiz. Er ist außerdem der Gründer des Krüger-Nationalparks.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. August

    1944 Dr. Carl Goerdeler, das zivile Haupt der Verschwörer vom 20. Juli 1944 (Zwanzigster Juli), wird festgenommen. Auf seinen Kopf waren eine Million Reichsmark als Belohnung ausgesetzt.
    1955 In Genf endet die erste Atomkonferenz, an der 1 200 Wissenschaftler aus 72 Ländern teilgenommen haben.
    1968 Die UdSSR lässt Truppen des Warschauer Pakts in die Tschechoslowakei einmarschieren und beendet so den Prager Frühling.