Blending

    Aus WISSEN-digital.de

    Verwenden von zwei oder mehr Bildern, um einen Überblendeffekt zu erzielen. Mithilfe des Blending lassen sich Form und Farbe eines Objektes in mehreren Zwischenschritten in die eines anderen Objektes überführen. Es lassen sich damit beispielsweise unregelmäßige Farbverläufe und Lichteffekte herstellen. Das Vertex Blending ist ein spezieller Fall des Blending: Hier finden Überblendungen von Scheitelpunkten bei 3D-Modellen statt, um die Oberflächen glatter erscheinen zu lassen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. November

    1634 Nach der Schlacht von Tuttlingen müssen die Franzosen Württemberg aufgeben und sich über den Rhein zurückziehen.
    1859 Der britische Biologe Charles Darwin veröffentlicht sein grundsätzliches Werk "Die Entstehung der Arten".
    1936 Carl von Ossietzky, dem Herausgeber der "Weltbühne", wird der Friedensnobelpreis verliehen.