Bedarf

    Aus WISSEN-digital.de

    allgemein: die Güter und Dienstleistungen, die zur Befriedigung von Bedürfnissen notwendig sind. In der Volkswirtschaftslehre entspricht Bedarf der Nachfrage, wobei hier nur Wirtschaftsgüter betrachtet werden. Ein Teil des Bedarfs nach Wirtschaftsgütern kann auch außerhalb des Marktes z.B. durch Selbsterstellen, gedeckt werden. Der Teil des Bedarfs, der tatsächlich zum Kauf führt, entspricht der effektiven Nachfrage. Die "Bedarfs-Forschung" beschäftigt sich mit der von "Bedarfs-Trägern" ausgehenden Nachfrage (Marktforschung).



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. November

    1725 Gründung der Petersburger Akademie der Wissenschaften durch Fürst Alexander Menschikow.
    1923 Der Oberste Chef der Heeresleitung, Hans von Seeckt, verbietet die Kommunistische Partei Deutschlands, die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei und die Deutsch-Völkische Freiheitspartei.
    1935 Dem Amerikaner Lincoln Ellsworth gelingt die erste Überquerung des antarktischen Kontinents mit dem Flugzeug.