Asylbewerber

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch) auch (abwertend): Asylant;

    in ihren Heimatländern aus politischen, ethnischen oder religiösen Gründen Verfolgte, die in ein anderes Land geflüchtet sind und Antrag auf Asyl gestellt haben.

    Im Grundgesetz ist das Recht auf Asyl in den Grundrechten (Artikel 16 a GG) geregelt; dort heißt es: "Politisch Verfolgte genießen Asylrecht." In Deutschland ist die Zahl der Asylbewerber auf Grund der bundesgesetzlichen geregelten Einschränkungen des Asylrechts seit 1993/94 stark rückläufig.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. September

    1907 Graf Zeppelin unternimmt mit seinem Luftschiff eine erfolgreiche Versuchsfahrt über dem Bodensee.
    1921 Die Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße GmbH eröffnet die nach ihren Anfangsbuchstaben benannte Avus-Rennstrecke in Berlin.
    1959 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow beendet eine zehntägige Reise durch die USA und beginnt anschließend in Camp David (bei Gettysburgh) politische Gespräche mit US-Präsident Eisenhower.