Semiten

    Aus WISSEN-digital.de

    vorderasiatische und nordafrikanische Steppenvölker, die ursprünglich eine kulturelle und sprachliche Einheit bildeten und zu denen um die Zeitenwende auch die Juden gehörten (nach Sem, dem ältesten Sohn Noahs im Alten Testament). Der Begriff wird vor allem in der Sprachwissenschaft verwendet.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. März

    1933 Der Reichstag nimmt das Ermächtigungsgesetz an.
    1939 Hitler setzt seinen letzten Gebietsanspruch vor dem Krieg durch. Litauen gibt das nach dem Ersten Weltkrieg verlorene Memelgebiet an Deutschland zurück.
    1956 Pakistan wird Islamische Republik.