Agesilaos

    Aus WISSEN-digital.de

    spartanischer König; * 444 v.Chr., † 360 v.Chr. in Kyrene

    regierte seit 401, führte 399-394 Krieg gegen Persien für die Autonomie der kleinasiatischen Griechenstädte. In dem von den Persern angezettelten Korinthischen Krieg (395-387) wenig glücklich, ließ er den Unterhändler Antalkidas mit den Persern Verhandlungen aufnehmen und gab 387/86 im "Königsfrieden" die kleinasiatischen Griechen den Persern preis. Er unterlag 371 bei Leuktra den Thebanern. Trotz persönlicher Tapferkeit war er außerstande, den Zusammenbruch Spartas als führende griechische Großmacht und die Selbstzerfleischung der griechischen Staaten zu verhindern.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".