Wirtschaftswunder

    Aus WISSEN-digital.de

    nach dem Zweiten Weltkrieg geprägter Begriff für den schnellen wirtschaftlichen Aufstieg der Bundesrepublik Deutschland. Eine große Rolle für diesen Aufschwung spielten die von Ludwig Erhard geprägten wirtschaftspolitischen Maßnahmen, z.B. die Währungsreform.

    KALENDERBLATT - 31. Juli

    1919 Die Nationalversammlung in Weimar verabschiedet die Verfassung der neuen Republik.
    1932 Die Reichstagswahlen enden mit einem triumphalen Sieg für die Nationalsozialisten unter Adolf Hitler.
    1945 Pierre Laval, ehemaliger Ministerpräsident der Vichy-Regierung, stellt sich in Österreich den amerikanischen Besatzungsbehörden. Am 15. Oktober wird er durch Erschießen hingerichtet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!