Spinnerei

    Aus WISSEN-digital.de

    Garnherstellung aus tierischen, pflanzlichen und künstlichen Fasern, die nebeneinandergelegt und auf rotierenden Spindeln zusammengedreht werden. Handspinnerei: mit einem Spinnrad mit Spinnrocken und der durch ein Tretrad bewegten Spindel. Maschinenspinnerei: die Spinnstoffe werden auf Krempelmaschinen zu einem feinen Florstreifen zerfasert, auf Kämmmaschinen ausgekämmt, zu Vorgarn lose vereinigt und auf den Spinnmaschinen zum Feingarn zusammengedreht. Kammgarnspinnerei: verwendet lange, glatte, die Streichgarnspinnerei kurze, gekräuselte Wolle.

    KALENDERBLATT - 5. Oktober

    1582 Einführung des Gregorianischen Kalenders.
    1762 Uraufführung der deutschen Oper "Orpheus und Euridice" von Christoph Willibald Gluck in Wien.
    1789 Der Zug der Marktfrauen nach Versailles zwingt den französischen König zum Umzug in die Hauptstadt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!