Romanus von Condat

    Aus WISSEN-digital.de

    Klostergründer und Abt in Condat; * um 400 in Burgund, † um 463 in Condat

    Heiliger; Romanus lebte als Einsiedler und wurde 444 von Hilarius von Arles zum Priester geweiht. Gemeinsam mit seinem Bruder Lupicinus gründete Romanus verschiedene Klöster, darunter Condat in Burgund, Leuconne und das Frauenkloster La Beaume.

    Die Reliquien des Romanus befinden sich bis heute in St-Romain-de-Roche bei La Beaume.

    Fest: 28. Februar.

    KALENDERBLATT - 5. Oktober

    1582 Einführung des Gregorianischen Kalenders.
    1762 Uraufführung der deutschen Oper "Orpheus und Euridice" von Christoph Willibald Gluck in Wien.
    1789 Der Zug der Marktfrauen nach Versailles zwingt den französischen König zum Umzug in die Hauptstadt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!