Robert Schuman

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Politiker; * 29. Juni 1886 in Luxemburg, † 4. September 1963 in Scy-Chazelles bei Mezt

    1940 nach Deutschland deportiert, floh 1942 und schloss sich der Résistance an; 1947/48 und 1948 Ministerpräsident; setzte sich als Außenminister (1948 bis 1952) für die europäische Einigung ein (1950 Schumanplan zur Bildung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl).

    Erster Präsident des Europäischen Parlaments (1958-60); besonderes Engagement für die deutsch-französische Aussöhnung. 1958 Karlspreis der Stadt Aachen.

    KALENDERBLATT - 4. Juli

    1776 Die USA erklären ihre Unabhängigkeit. Der 4. Juli ist heute Nationalfeiertag in den Vereinigten Staaten.
    1861 Der Republikaner Abraham Lincoln wird zum Präsidenten der USA gewählt. Die Wahl des entschiedenen Sklavereigegners wird von den Südstaaten als Signal gesehen, sich von der Union zu trennen.
    1954 Deutschland wird mit 3:2 gegen Ungarn Fußballweltmeister.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!