Richard Anuskiewicz

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Maler; * 23. Mai 1930 in Erie, Pennsylvania

    auch: Richard Anuszkiewicz;

    Vertreter der Op-Art, studierte in Yale, Schüler Josef Albers’. Der Aufbau seiner Bilder ist rein symmetrisch. Seine Werke zeichnen sich durch Schwarz-Weiß-Kontraste oder ausgeprägte Farbspiele aus. Bekannt sind sein Würfel-Bilder.

    KALENDERBLATT - 14. Juli

    1789 Der französische Aufstand setzt sich in Marsch zum Sturm auf die Bastille, dem Staatsgefängnis. Dieses Ereignis stellt den Beginn der Französischen Revolution dar.
    1795 Die Marseillaise wird zur französischen Nationalhymne.
    1865 Dem Engländer Edward Whymper gelingt die erstmalige Besteigung des Matterhorns.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!