Reggio di Calabria

    Aus WISSEN-digital.de

    Hauptstadt der Provinz Reggio di Calabria; Italien; an der Straße von Messina gelegen; 3 183 km²; 179 000 Einwohner.

    Erzdiözese.

    Geschichte

    Als griechische Kolonie Rhegion um 700 v.Chr. von Chalkis aus gegründet; in spätrömischer Zeit bei Byzanz, Anfang des 10. Jh.s vorübergehend von Sarazenen besetzt, wieder byzantinisch, dann von Normannen erobert; 1860 Landung der Truppen Garibaldis.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.