Rauschen

    Aus WISSEN-digital.de

    ungeordnete Schwankungsvorgänge, die in der Nachrichtentechnik die Qualität der Signalübermittlung beeinträchtigen. Die Ursachen können naturgegeben (atmosphärische Strahlungen aller Art) sein oder in elektrischen Geräten und Anlagen liegen. Als "weißes Rauschen" werden spezielle Schwankungsvorgänge mit frequenzunabhängigem Leistungsspektrum bezeichnet, die sich auf dem Fernsehschirm z.B. als "Schnee" bemerkbar machen.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.