Ratingen

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Nordrhein-Westfalen, nordöstlich von Düsseldorf gelegen; ca. 91 000 Einwohner.

    Minoritenkloster (Baubeginn 1655, beheimatet heute die Volkshochschule), Pfarrkirche St. Peter und Paul (gotische Hallenkirche, um 1280 erbaut), historische Altstadt; Computer- und Elektronikindustrie, Kesselbau, Sanitärkeramik.

    Geschichte

    Die Ursprüngen Ratingens gehen auf die Zeit zwischen 5. und 7. Jh. zurück. 1276 erhielt Ratingen die Stadtrechte.

    KALENDERBLATT - 7. Juni

    1905 Norwegen löst einseitig die seit 1814 gebildete Union auf.
    1929 Der Youngplan, der Nachfolger des Dawesplans, der die deutschen Reparationsleistungen regelt, wird unterzeichnet.
    1933 Lufthansa beginnt die Luftpostverbindung mit Südamerika.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!